the life & times of Jan Reinhardt

Kinshasa Symphony

Kinshasa Symphony dokumentiert den Alltag eines kongolesischen Amateurorchesters. Ein Haufen Schwarzafrikaner und die Ode an die Freude.

Bei der Körber-Stiftung kann man solche Sachen kostenlos machen – wusste ich noch gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.