South

South PosterWenn statt eines Hollywood Studios das ORF-Logo einen Film eröffnet…
dann liegt es im Bereich des Möglichen, dass der unbetitelte (!) s/w-Film das Publikum an seine Grenzen führt.

Und doch geht von South (aha, gibt also doch einen Titel!) eine morbide Faszination auf der Metaebene aus – warum machen die Ösis sowas?

Und wer traut sich, diesen Film in der Hamburger Sneak unterzubringen?!

Kommentar verfassen