Legenden

ARD-Sendereihe zur WM beleuchtet Fußball-Legenden

Hamburg (dpa/lno) – Rechtzeitig zur Fußball-WM strahlt die ARD vom 24. April an eine sechsteilige Dokumentationsreihe über die größten Fußballer der Geschichte aus. Erstmals wird sich die Sendereihe «Legenden», die seit acht Jahren in der ARD läuft, mit einer ganzen Staffel der Faszination des Fußballs und dessen Helden widmen. Neben Rudi Völler, Günter Netzer und Uwe Seeler werden auch die sportlichen und privaten Laufbahnen von Diego Armando Maradona, Zinedine Zidane und Pelé nachgezeichnet.

Cool. Und die Rudi Völler-Folge kann ich ja auslassen…

Der tragischen Seite der Thematik widmet sich die Neuerscheinung Die verhinderten Weltmeister mit dem passenden Untertitel „Große Unvollendete von Roberto Baggio bis George Weah“. Ein unbedingt lesenswerter Auszug wurde vor ein paar Tagen bei sueddeutsche.de veröffentlicht.

Pflichtlektüre !

Kommentar verfassen