T2 3D



Wie ja allgemein bekannt, ist T2 – Judgment Day ein zeitloses Meisterwerk. Das nach 26 Jahren ob seiner Zeitlosigkeit umso meisterwerkiger erkennbar wird. (Denk mal drüber nach!)

Aber braucht es neben 3 Schnittfassungen und diversen DVD- und Blu-Ray-Steelbooks noch eine Fassung in 4K Ultra HD (die Antwort ist ganz klar: ja) und eine 3D-Konvertierung? Und muss der Film zurück ins Kino? Also am 29.08. natürlich, Judgment Day?

Und auch diese komplexe Fragestellung kann ich uneingeschränkt bejahen. Die 4K-Abtastung kommt inklusive neuem Colour Grading daher, was in den vielen Nachtszenen und bei den Hauttönen zu einer wahrnehmbaren Verbesserung führt. Das 3D ist ebenfalls gelungen, wenn auch nicht spektakulär.

Und für den Gesamteindruck inkl. des Brad Fiedel-Wundersoundtracks (siehe oben Meisterwerk) gehört dieser Film ins Kino.

P.S. Bitte hier entlang zur Endo Arm Edition.

Kommentar verfassen